Bedeutung und Herkunft

Das englische Wort „impregnable“ stammt vom spätlateinischen Wort „impregnabilis“ ab, was „uneinnehmbar“ bedeutet. Es beschreibt etwas, das so stark und gut geschützt ist, dass es nicht erobert, besiegt oder durchdrungen werden kann. Im Deutschen könnte man es mit „uneinnehmbar“, „unüberwindbar“ oder „unbesiegbar“ übersetzen.

Verwendung im Englischen

„Impregnable“ wird verwendet, um Festungen, Positionen oder Argumente zu beschreiben, die so stark sind, dass sie nicht besiegt oder überwunden werden können. Hier einige Beispiele, wie „impregnable“ in Sätzen verwendet wird:

  • „The castle was built on a high cliff, making it practically impregnable.“
    (Das Schloss wurde auf einem hohen Felsen gebaut und war dadurch praktisch uneinnehmbar.)
  • „Her argument was so well-reasoned that it seemed impregnable to any criticism.“
    (Ihr Argument war so gut durchdacht, dass es gegen jede Kritik unüberwindbar schien.)

Synonyme

Um den Wortschatz zu erweitern, ist es nützlich, Synonyme von „impregnable“ zu kennen. Diese Synonyme können je nach Kontext austauschbar verwendet werden:

  • Unassailable
  • Invulnerable
  • Unconquerable
  • Indomitable
  • Secure

Unterschied zwischen „Impregnable“ und ähnlichen Wörtern

Während „impregnable“ eine besondere Betonung auf die Unfähigkeit, besiegt oder durchdrungen zu werden, legt, haben ähnliche Wörter unterschiedliche Nuancen:

  • Unassailable bedeutet „unanfechtbar“ und beschreibt etwas, das nicht angegriffen oder widerlegt werden kann.
  • Invulnerable bedeutet „unverwundbar“ und betont die Unempfindlichkeit gegenüber Schaden oder Angriffen.
  • Unconquerable bedeutet „unbezwingbar“ und beschreibt etwas, das nicht erobert oder überwunden werden kann.
  • Indomitable bedeutet „unbezwingbar“ oder „unerschütterlich“ und betont den unbezwingbaren Geist oder die Entschlossenheit.
  • Secure bedeutet „sicher“ und beschreibt etwas, das vor Angriffen oder Bedrohungen geschützt ist.

Beispiele aus der Literatur

„Impregnable“ wird häufig in literarischen und formellen Texten verwendet, um Festungen, Positionen oder Argumente zu beschreiben, die nicht besiegt oder überwunden werden können. Hier ein Beispiel:

  • „The fortress, perched high on the mountain, was impregnable and stood as a symbol of the kingdom’s strength.“
    (Die Festung, hoch auf dem Berg thronend, war uneinnehmbar und stand als Symbol für die Stärke des Königreichs.)

Alltag und beruflicher Kontext

Das Wort „impregnable“ kann in vielen Bereichen des Lebens verwendet werden, um Dinge zu beschreiben, die so stark sind, dass sie nicht besiegt oder überwunden werden können. In einem beruflichen Kontext könnte man es verwenden, um eine solide Geschäftsstrategie oder ein unanfechtbares Argument zu beschreiben. Hier einige Beispiele:

  • Alltag: „The old tree’s roots were so deep and strong that it seemed impregnable to any storm.“
    (Die Wurzeln des alten Baumes waren so tief und stark, dass er jedem Sturm uneinnehmbar schien.)
  • Beruf: „The company’s market position was impregnable, making it the industry leader for decades.“
    (Die Marktposition des Unternehmens war uneinnehmbar und machte es jahrzehntelang zum Branchenführer.)

Fazit

Das Wort „impregnable“ ist ein präzises und ausdrucksstarkes Wort im Englischen, das verwendet wird, um Dinge zu beschreiben, die so stark und gut geschützt sind, dass sie nicht besiegt oder überwunden werden können. Es ist besonders hilfreich in literarischen, beruflichen und alltäglichen Kontexten und kann durch eine Vielzahl von Synonymen ersetzt werden, um verschiedene Nuancen von Unbesiegbarkeit und Unüberwindbarkeit auszudrücken.

Nutzen Sie „impregnable“, um Ihre Englischkenntnisse zu erweitern und Ihre Ausdrucksfähigkeit zu verfeinern. Es ist ein Wort, das zeigt, wie tief und bedeutungsvoll Stärke und Schutz in verschiedenen Lebensbereichen sein können.


Vorheriger ArtikelImportune
Nächster ArtikelImpute

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.