Das englische Wort „immutable“ ist ein prägnanter Begriff, der in verschiedenen Kontexten verwendet wird, insbesondere in der Wissenschaft, Philosophie und Technologie. Dieser Beitrag beleuchtet die Bedeutung, Herkunft und Verwendung des Wortes „immutable“ und bietet Beispielsätze zur Verdeutlichung seiner Anwendung.

Definition und Herkunft

Das Wort „immutable“ stammt aus dem Lateinischen „immutabilis“, was „unveränderlich“ bedeutet. Es setzt sich zusammen aus „in-“ (nicht) und „mutabilis“ (veränderbar), was es wörtlich zu „nicht veränderbar“ macht. Im Englischen bedeutet „immutable“ „unveränderlich“ oder „beständig“.

Verwendungsbereiche

  1. Wissenschaft und Philosophie:
  • In wissenschaftlichen und philosophischen Diskussionen wird „immutable“ verwendet, um Konzepte oder Prinzipien zu beschreiben, die sich nicht ändern.
  • Beispiel: „The laws of physics are considered immutable.“ (Die Gesetze der Physik gelten als unveränderlich.)
  1. Technologie und Informatik:
  • In der Informatik beschreibt „immutable“ Datenstrukturen, die nach ihrer Erstellung nicht mehr verändert werden können. Dies ist besonders wichtig für die Sicherheit und Stabilität von Programmen.
  • Beispiel: „Immutable objects in programming prevent accidental changes and ensure data integrity.“ (Unveränderliche Objekte in der Programmierung verhindern versehentliche Änderungen und gewährleisten die Datenintegrität.)
  1. Recht und Ethik:
  • „Immutable“ kann verwendet werden, um Rechte oder Prinzipien zu beschreiben, die als unveränderlich und grundlegend betrachtet werden.
  • Beispiel: „Certain human rights are considered immutable by international law.“ (Bestimmte Menschenrechte gelten nach internationalem Recht als unveränderlich.)

Sprachliche Besonderheiten

„Immutable“ ist ein starkes Adjektiv, das eine absolute Unveränderlichkeit betont. Es wird oft in formellen oder wissenschaftlichen Kontexten verwendet und vermittelt eine starke Aussage über die Beständigkeit eines Zustands oder Prinzips.

Synonyme und verwandte Begriffe

Einige Synonyme und verwandte Begriffe für „immutable“ sind:

  • Unchangeable: „The rules are unchangeable and must be followed by everyone.“ (Die Regeln sind unveränderlich und müssen von allen befolgt werden.)
  • Invariable: „His support for the cause was invariable, regardless of circumstances.“ (Seine Unterstützung für die Sache war unveränderlich, unabhängig von den Umständen.)
  • Constant: „Her constant dedication to her work earned her respect.“ (Ihre beständige Hingabe an ihre Arbeit brachte ihr Respekt ein.)

Beispielsätze

Hier sind einige Beispielsätze, die die Verwendung von „immutable“ in verschiedenen Kontexten zeigen:

  1. Wissenschaftlicher Kontext:
  • „The concept of time as an immutable constant has been debated by physicists for centuries.“ (Das Konzept der Zeit als unveränderliche Konstante wird seit Jahrhunderten von Physikern diskutiert.)
  1. Technologischer Kontext:
  • „In functional programming, immutable data structures help to avoid side effects and ensure predictability.“ (In der funktionalen Programmierung helfen unveränderliche Datenstrukturen, Nebenwirkungen zu vermeiden und Vorhersehbarkeit zu gewährleisten.)
  1. Rechtlicher Kontext:
  • „The constitution enshrines certain immutable rights that cannot be overridden by legislation.“ (Die Verfassung verankert bestimmte unveränderliche Rechte, die nicht durch Gesetze außer Kraft gesetzt werden können.)

Zusammenfassung

Das Wort „immutable“ ist ein kraftvolles Adjektiv, das Beständigkeit und Unveränderlichkeit beschreibt. Es hat seine Wurzeln im Lateinischen und findet in vielen Bereichen wie Wissenschaft, Technologie und Recht Anwendung. Durch die Aufnahme dieses Wortes in Ihren Wortschatz können Sie Ihre Ausdrucksweise präzisieren und erweitern, besonders in formellen und technischen Diskussionen.

Indem Sie das Wort „immutable“ verstehen und anwenden, können Sie die Tiefe und Nuancen der englischen Sprache besser erfassen und sich klar und deutlich ausdrücken, wenn es darum geht, unveränderliche Konzepte oder Prinzipien zu beschreiben.

Vorheriger ArtikelIgnominious
Nächster ArtikelEmpirical

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.