Bedeutung und Herkunft

Das englische Wort „exorbitant“ stammt vom lateinischen Wort „exorbitare“ ab, was „vom Weg abweichen“ bedeutet. Es beschreibt etwas, das weit über das normale oder akzeptable Maß hinausgeht, oft in Bezug auf Preise oder Kosten. Im Deutschen könnte man es mit „unverschämt“, „übertrieben“ oder „übermäßig“ übersetzen.

Verwendung im Englischen

„Exorbitant“ wird verwendet, um etwas zu beschreiben, das extrem hoch oder übermäßig ist, insbesondere Preise oder Gebühren. Hier einige Beispiele, wie „exorbitant“ in Sätzen verwendet wird:

  • “The hotel charged an exorbitant price for a simple room.
  • “She was shocked by the exorbitant interest rates on the loan.”

Synonyme

Um den Wortschatz zu erweitern, ist es nützlich, Synonyme von „exorbitant“ zu kennen. Diese Synonyme können je nach Kontext austauschbar verwendet werden:

  • Excessive
  • Outrageous
  • Inflated
  • Overpriced
  • Astronomical

Unterschied zwischen „Exorbitant“ und ähnlichen Wörtern

Während „exorbitant“ eine besondere Betonung auf das weit über das Normale oder Akzeptable hinausgehende Maß legt, haben ähnliche Wörter unterschiedliche Nuancen:

  • Excessive bedeutet „übermäßig“ und beschreibt etwas, das über das normale oder notwendige Maß hinausgeht.
  • Outrageous bedeutet „empörend“ oder „unverschämt“ und betont etwas, das extrem und oft schockierend ist.
  • Inflated bedeutet „aufgebläht“ oder „überhöht“ und beschreibt etwas, das künstlich erhöht oder übertrieben ist.
  • Overpriced bedeutet „überteuert“ und beschreibt etwas, das mehr kostet, als es wert ist.
  • Astronomical bedeutet „astronomisch“ und betont etwas, das extrem hoch oder groß ist, oft in Bezug auf Preise oder Zahlen.

Beispiele aus der Literatur

„Exorbitant“ wird häufig in literarischen und formellen Texten verwendet, um extreme oder übermäßige Preise oder Kosten zu beschreiben. Hier ein Beispiel:

  • “The novel highlighted the exorbitant cost of living in the city , making it difficult for the average person to get by.”

Alltag und beruflicher Kontext

Das Wort „exorbitant“ kann in vielen Bereichen des Lebens verwendet werden, um extreme oder übermäßige Kosten, Preise oder Forderungen zu beschreiben. In einem beruflichen Kontext könnte man es verwenden, um überhöhte Geschäfts- oder Betriebskosten zu beschreiben. Hier einige Beispiele:

  • Everyday life: “The restaurant’s exorbitant prices kept many potential customers away. ”
  • Occupation: “The company faced criticism for its exorbitant executive salaries, which were far above industry standards. ”

Fazit

Das Wort „exorbitant“ ist ein kraftvolles und ausdrucksstarkes Wort im Englischen, das verwendet wird, um extreme oder übermäßige Preise, Kosten oder Forderungen zu beschreiben. Es ist besonders hilfreich in literarischen, beruflichen und alltäglichen Kontexten und kann durch eine Vielzahl von Synonymen ersetzt werden, um verschiedene Nuancen von Übermaß und Exzess auszudrücken.

Nutzen Sie „exorbitant“, um Ihre Englischkenntnisse zu erweitern und Ihre Ausdrucksfähigkeit zu verfeinern. Es ist ein Wort, das zeigt, wie bedeutend und manchmal schockierend die Übertreibung von Preisen und Kosten in vielen Bereichen des Lebens sein kann.


Vorheriger ArtikelExpiate
Nächster ArtikelExigent

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.