Das englische Wort „defunct“ ist ein Adjektiv, das verwendet wird, um etwas zu beschreiben, das nicht mehr existiert oder in Betrieb ist. Es stammt vom lateinischen Wort „defunctus“ ab, was „verstorben“ oder „vollendet“ bedeutet. Lassen Sie uns die verschiedenen Facetten dieses bedeutungsvollen Wortes genauer betrachten.

Bedeutung

„Defunct“ bedeutet im Wesentlichen, dass etwas nicht mehr existiert, nicht mehr in Betrieb ist oder nicht mehr funktioniert. Im Deutschen könnte man es mit „nicht mehr bestehend“, „veraltet“ oder „funktionsunfähig“ übersetzen.

Verwendung

  1. Unternehmen und Organisationen „Defunct“ wird häufig verwendet, um Unternehmen, Organisationen oder Institutionen zu beschreiben, die nicht mehr existieren oder operieren:
    • „The defunct company left many employees jobless and uncertain about their future.“
      (Das nicht mehr bestehende Unternehmen ließ viele Mitarbeiter arbeitslos und unsicher über ihre Zukunft zurück.)
  2. Technologie und Geräte Es kann auch verwendet werden, um Technologien, Geräte oder Systeme zu beschreiben, die veraltet oder nicht mehr funktionsfähig sind:
    • „The defunct machinery in the factory needs to be replaced with modern equipment.“
      (Die veralteten Maschinen in der Fabrik müssen durch moderne Geräte ersetzt werden.)
  3. Traditionen und Praktiken „Defunct“ kann verwendet werden, um Traditionen, Praktiken oder Bräuche zu beschreiben, die nicht mehr praktiziert oder befolgt werden:
    • „Many defunct traditions from the past are now only remembered in history books.“
      (Viele veraltete Traditionen aus der Vergangenheit werden heute nur noch in Geschichtsbüchern erinnert.)

Beispiele im täglichen Gebrauch

Hier sind einige Beispiele, wie „defunct“ in alltäglichen Sätzen verwendet werden kann:

  • „The defunct railway line has been converted into a popular hiking trail.“ (Die nicht mehr bestehende Eisenbahnlinie wurde in einen beliebten Wanderweg umgewandelt.)
  • „After the store went defunct, the building remained vacant for years.“ (Nachdem der Laden geschlossen wurde, blieb das Gebäude jahrelang leer.)
  • „The once-thriving nightclub is now defunct, its doors permanently closed.“ (Der einst florierende Nachtclub ist jetzt nicht mehr in Betrieb, seine Türen sind dauerhaft geschlossen.)

Synonyme und verwandte Wörter

Einige Synonyme für „defunct“ sind „obsolete“ (veraltet), „extinct“ (ausgestorben), „discontinued“ (eingestellt) und „nonexistent“ (nicht existent). Diese Wörter können oft austauschbar verwendet werden, abhängig vom Kontext.

Antonyme

Das Gegenteil von „defunct“ wäre „operational“ (betriebsbereit), „functional“ (funktionsfähig) oder „existing“ (bestehend).

Fazit

„Defunct“ ist ein nützliches und präzises Wort im englischen Wortschatz, das verwendet wird, um Dinge zu beschreiben, die nicht mehr existieren, funktionieren oder in Betrieb sind. Es ist besonders nützlich, um die Dynamik von Veränderungen und das Ende von Zuständen oder Praktiken präzise auszudrücken.

Indem wir Wörter wie „defunct“ in unseren Wortschatz aufnehmen, erweitern wir unsere Fähigkeit, komplexe Zustände und Veränderungen in der Welt um uns herum zu beschreiben. Nutzen Sie dieses Wort bewusst, um Situationen und Dinge, die nicht mehr existieren oder funktionieren, detailliert und präzise darzustellen. Es ist ein hervorragendes Beispiel für die Ausdruckskraft und Präzision der englischen Sprache.

Vorheriger ArtikelDeference
Nächster ArtikelDelectation

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.