Das englische Wort „decimate“ ist ein Verb, das sich ursprünglich auf die Bestrafung durch die Tötung jedes zehnten Soldaten in einer römischen Legion bezog. Heutzutage wird es häufiger verwendet, um eine massive Zerstörung oder Reduzierung zu beschreiben. Es stammt vom lateinischen Wort „decimare“ ab, was „zehnten“ bedeutet. Lassen Sie uns die verschiedenen Facetten dieses mächtigen Wortes genauer betrachten.

Bedeutung

„Decimate“ hat zwei Hauptbedeutungen:

  1. Historisch: Das Töten jedes zehnten Soldaten als Bestrafung oder Disziplinarmaßnahme in einer römischen Legion.
  2. Modern: Eine massive Reduzierung oder Zerstörung eines großen Teils von etwas.

Im Deutschen könnte man es mit „deziminieren“ oder „stark reduzieren“ übersetzen.

Verwendung

  1. Historische Bedeutung In der Antike bezog sich „decimate“ auf eine spezifische Bestrafungspraxis in der römischen Armee:
    • „In ancient Rome, a legion could be decimated as punishment for cowardice.“
      (Im antiken Rom konnte eine Legion als Strafe für Feigheit dezimiert werden.)
  2. Moderne Bedeutung Heute wird „decimate“ häufig verwendet, um eine massive Zerstörung oder Verringerung zu beschreiben:
    • „The hurricane decimated the coastal towns, leaving thousands homeless.“
      (Der Hurrikan dezimierte die Küstenstädte und ließ Tausende obdachlos zurück.)
  3. Übertragen auf andere Bereiche „Decimate“ kann auch in anderen Kontexten verwendet werden, um eine erhebliche Reduzierung zu beschreiben, wie in der Wirtschaft, der Bevölkerung oder in Beständen:
    • „The disease decimated the cattle population in the region.“
      (Die Krankheit dezimierte die Rinderpopulation in der Region.)

Beispiele im täglichen Gebrauch

Hier sind einige Beispiele, wie „decimate“ in alltäglichen Sätzen verwendet werden kann:

  • „The invasive species has the potential to decimate native plant life.“ (Die invasive Art hat das Potenzial, das einheimische Pflanzenleben zu dezimieren.)
  • „The war decimated the country’s infrastructure and economy.“ (Der Krieg dezimierte die Infrastruktur und Wirtschaft des Landes.)
  • „Budget cuts will decimate the workforce, leaving many unemployed.“ (Budgetkürzungen werden die Belegschaft dezimieren und viele arbeitslos machen.)

Synonyme und verwandte Wörter

Einige Synonyme für „decimate“ sind „devastate“ (verwüsten), „destroy“ (zerstören), „reduce“ (reduzieren) und „annihilate“ (vernichten). Diese Wörter können oft austauschbar verwendet werden, abhängig vom Kontext.

Antonyme

Das Gegenteil von „decimate“ wäre „increase“ (erhöhen), „augment“ (vergrößern) oder „boost“ (steigern).

Fazit

„Decimate“ ist ein starkes und ausdrucksstarkes Wort im englischen Wortschatz, das sowohl historische als auch moderne Bedeutungen hat. Es ist besonders nützlich, um massive Zerstörungen oder erhebliche Reduzierungen präzise auszudrücken.

Indem wir Wörter wie „decimate“ in unseren Wortschatz aufnehmen, erweitern wir unsere Fähigkeit, dramatische Veränderungen und schwere Verluste detailliert und präzise darzustellen. Nutzen Sie dieses Wort bewusst, um Situationen zu beschreiben, in denen ein großer Teil von etwas zerstört oder stark reduziert wurde. Es ist ein hervorragendes Beispiel für die Ausdruckskraft und Vielseitigkeit der englischen Sprache.

Vorheriger ArtikelDebilitate
Nächster ArtikelDefenestrate

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.