Bedeutung und Herkunft

Das englische Wort „corroborate“ stammt vom lateinischen Wort „corroborare“ ab, was „stärken“ oder „bestätigen“ bedeutet. Es beschreibt die Handlung, etwas durch zusätzliche Beweise oder Informationen zu bestätigen oder zu stärken. Im Deutschen könnte man es mit „bestätigen“, „untermauern“ oder „belegen“ übersetzen.

Verwendung im Englischen

„Corroborate“ wird verwendet, um die Handlung zu beschreiben, bei der eine Aussage oder Behauptung durch zusätzliche Beweise oder Zeugenaussagen gestützt wird. Hier einige Beispiele, wie „corroborate“ in Sätzen verwendet wird:

  • “The witness’s testimony corroborated the defendant ’s alibi.”
  • “The scientist ’s findings were corroborated by independent studies.”

Synonyme

Um den Wortschatz zu erweitern, ist es nützlich, Synonyme von „corroborate“ zu kennen. Diese Synonyme können je nach Kontext austauschbar verwendet werden:

  • Confirm
  • Validate
  • Substantiate
  • Support
  • Authenticate

Unterschied zwischen „Corroborate“ und ähnlichen Wörtern

Während „corroborate“ eine besondere Betonung auf die Bestätigung durch zusätzliche Beweise legt, haben ähnliche Wörter unterschiedliche Nuancen:

  • Confirm bedeutet „bestätigen“ und beschreibt allgemein die Handlung, etwas sicher zu machen oder zu bekräftigen.
  • Validate bedeutet „validieren“ und betont die Richtigkeit oder Gültigkeit einer Aussage oder eines Dokuments.
  • Substantiate bedeutet „untermauern“ und beschreibt die Handlung, etwas durch Beweise oder Fakten zu unterstützen.
  • Support bedeutet „unterstützen“ und beschreibt die Handlung, jemandem oder etwas Beistand zu leisten.
  • Authenticate bedeutet „authentifizieren“ und betont die Überprüfung der Echtheit oder Gültigkeit.

Beispiele aus der Literatur

„Corroborate“ wird häufig in literarischen und formellen Texten verwendet, um die Bestätigung von Aussagen oder Behauptungen zu beschreiben. Hier ein Beispiel:

  • “The historian’s research was corroborated by newly discovered letters from the period.

Alltag und beruflicher Kontext

Das Wort „corroborate“ kann in vielen Bereichen des Lebens verwendet werden, um die Bestätigung oder Untermauerung von Aussagen, Theorien oder Behauptungen zu beschreiben. In einem beruflichen Kontext könnte man es verwenden, um die Überprüfung von Daten oder die Bestätigung von Berichten zu beschreiben. Hier einige Beispiele:

  • Everyday life: “The doctor’s diagnosis was corroborated by the results of the lab tests. ”
  • Occupation: “The financial auditor’s report corroborated the company’s annual financial statements. ”

Fazit

Das Wort „corroborate“ ist ein präzises und nützliches Wort im Englischen, das verwendet wird, um die Bestätigung und Untermauerung von Aussagen, Behauptungen oder Theorien durch zusätzliche Beweise oder Informationen zu beschreiben. Es ist besonders hilfreich in literarischen, beruflichen und alltäglichen Kontexten und kann durch eine Vielzahl von Synonymen ersetzt werden, um verschiedene Nuancen von Bestätigung und Unterstützung auszudrücken.

Nutzen Sie „corroborate“, um Ihre Englischkenntnisse zu erweitern und Ihre Ausdrucksfähigkeit zu verfeinern. Es ist ein Wort, das zeigt, wie wichtig die Bestätigung und Untermauerung von Aussagen und Behauptungen in vielen Bereichen des Lebens sind.


Vorheriger ArtikelDebacle
Nächster ArtikelCopious

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.